Das Reisen mit dem Zug

Für die Lokführer ist die aktuelle Situation ungewöhnlich. Die S-Bahnen verkehren bis zum 10. Mai nachts nicht mehr, von Montag bis Freitag im eingeschränkten 15 Minutentakt, d.h. von 6-10 Uhr und von 15-19 Uhr. Die Züge, die fahren, sind fast leer. Die Schätzung eines Lokführers: das Fahrgastaufkommen beträgt momentan nur noch 30%, die Tendenz ist allerdings wieder zunehmend. Das Personal muss aktuell keine Überstunden leisten und kommt einem geregelten Arbeitsablauf nach. Die Pünktlichkeitsstatistik hat sich extrem verbessert. Pöbelnde und betrunkene Fahrgäste gibt es so gut wie nicht mehr, nicht zuletzt da die Gastronomie geschlossen hat. Die Suizide sind auf relativ niedrigem Niveau.

Ab 11.5.2020 soll wieder laut Fahrplan gefahren werden, Ausnahme sind der Wochenendnachtverkehr und der Fernverkehr.

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke Stuttgart nach Mannheim halten bis 31.10. auch ICE´s in Plochingen, wegen der Corona Pandemie allerdings nicht in dem Umfang wie geplant.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments